Ausbildungsangebot

Die Schule hat die ganzheitliche Bildung des Schülers zum Ziel. Er entwickelt sich im kognitiven, emotionalen und manuellen Bereich. Diese sind den Gedanken von Heinrich Pestalozzi, dem Schweizer Pädagogen, zu Grunde gelegt:

“Der Schüler wird angeregt, mit Kopf, Herz und Hand zu lernen.”

2007 wurde die 9-jährige Primar- und Sekundarschule eingeführt, um damit dem Bundesgesetz 11.274/2006, dem Entschluss, Nr. 03 von 03/08/05 der CNEB und dem Beschluss, Nr. 03/06 – CEE nachzukommen. 2008 wurde die 4-jährige Gymnasialstufe eingeführt

Weitere Informationen: